Selbsthilfegruppe Bluthochdruck Dresden - Vortragsveranstaltung

30.09.2019 (15:30 - 18:00)

Die Selbsthilfegruppe Bluthochdruck Dresden lädt Interessierte recht herzlich zu Ihrer Vortragsveranstaltung ein.

Vortragsthema: Wasser und Vitamin D - Sinn oder Unsinn? Hat es Einfluss auf Bluthochdruck? Mit D3-Spiegel-Bestimmung

Referent: DM A. Buhmann

Wo: Städtisches Klinikum Dresden Friedrichstadt, II. Medizinische Klinik, Haus R, 4. Etage, im Zimmer 4.01 (Konferenzraum)

Alle Vorträge sind kostenlos und unverbindlich. (Änderungen vorbehalten)

Wenn Sie Lust und Interesse haben, können Sie sich gern bei uns melden:

Selbsthilfegruppe Bluthochdruck d. DHL

Kontaktdaten: Ines Petzold

Tel. 0351 480 1479 (dienstl. von Montag bis Freitag von 14.00 – 16.00 Uhr)

Handy 0176 543 11 222 (zusätzlich immer Montags von 18.00 – 20.00 Uhr)

e-mail: Bluthochdruck@khdf.de

Zurück

Seitenanfang  |  Autor: Redaktion