Online-Terminbuchungssystem

Immer mehr Patienten informieren sich im Internet über medizinische Themen. Der Anteil der älteren Internetnutzer nimmt dabei stetig zu. Unsere Jubiläumsumfrage zeigte, dass 51% der Befragten ein Blutdruck-Messtagebuch führen. Davon speichern 22% ihre Werte bereits in einem PC sowie 12% in einer APP. Jeden Monat besuchen uns zwischen 50.000 und 100.000 Interessierte auf unserer Webseite. 

Derzeit nehmen bereits deutlich die Online-Terminbuchungen von Arztterminen zu. Jeder online gebuchte Termin ist ein Anruf weniger, den Ihr Praxispersonal entgegen nehmen muss. Erfahrungen zeigen, dass dies Ihre Praxiskräfte deutlich von administrativen Aufgaben entlasten kann. Der Buchende wird zudem per SMS an den vereinbarten Termin erinnert. Die Anzahl der nicht wahrgenommenen Termine sinkt nachweislich. Wir möchten Sie deshalb als niedergelassener Arzt bzw. niedergelassene Ärztin auf ein Angebot der samedi GmbH, Berlin, bzw. Zuschussmöglichkeiten der Techniker Krankenkasse hinweisen.

Günstiger Zugang für Hypertensiologen DHL

Hypertensiologen DHL® erhalten einen vergünstigten Zugang zum samedi Online-Buchungssystem. Sie können das samedi Angebot im Übrigen 30 Tage kostenlos testen (www.samedi.de/preise.html):

  • Die samedi GmbH stellt Ihnen einen Link zur Verfügung, den Sie in Ihre Internetseite einbinden können. Besucher Ihrer Internetseite können dann online einen Termin bei Ihnen buchen.
  • Darüber hinaus können wir zukünftig nach Update unseres Internetsystems auf Ihren Onlineauftritt verlinken bzw. automatisch Ihre online bereitgestellten freien Termine anzeigen.
  • Das samedi Portal arbeitet im Hintergrund mit Ihrem Praxisinformationssystem zusammen. Sie können für die Onlineanfragenden gezielt nur bestimmte Terminfenster anbieten. Je nach Kassenart können andere Termine angeboten werden. Sie können auch Ihren Stammpatienten andere Termi-ne anbieten, als neuen Patienten. Darüber hinaus werden weitere Funktionalitäten angeboten, die Sie zur Prozessoptimierung einsetzen können.

Preise

  • Für Hypertensiologen DHL® beträgt der monatliche Produktpreis für das Basispaket Netto € 9,90. Die Konfigurationspauschale und 30 min. Online-Schulungskosten werden Ihnen als Hypertensiologe erlassen. Das stellt einen Preisvorteil von € 180,00 gegenüber dem Listenpreis dar. In der Basisausstattung erfolgt noch keine Verknüpfung mit Ihrem Praxisinformationssystem. Das hat zur Konsequenz, dass Sie bei der Basisvariante Ihren Online- und Praxisterminkalender nebeneinander führen müssen.
  • Die Comfortlösung mit Integration Ihres Praxisinformationssystems kostet monatlich Netto € 49,90 sowie eine einmalige vergünstigte Konfigurationspauschale von Netto € 510,00. Das bedeutet einen Nachlass von Netto € 280,00 gegenüber dem Listenpreis. Die Konfigurationspauschale wird um Netto € 90,00 reduziert. Zwei Stunden Online-Schulung erhalten Sie gratis.

Zusätzliche Förderung

Die Techniker Krankenkasse fördert zudem für ein Jahr Ihr Online-Buchungsangebot. Ihre freien Online-Termine werden dann auch unter www.tk.de/terminbuchung angeboten. Sie erhalten einen Aufwandsersatz von € 120, - in drei Raten. Voraussetzung ist hierfür Ihre Teilnahme an der TK-Förderstudie. Sie müssen während und am Ende der Förderdauer einen Fragebogen ausfüllen. Darüber hinaus werden Ihre Daten an den www.tk.de/aerztefuehrer weitergegeben (Weiße Liste der Bertelsmann Stiftung bzw. www.weisse-liste.arzt.tk.de)! Die Bezuschussung durch die Techniker Krankenkasse erfolgt Plattform übergreifend. Sie können also auch mit anderen Onlinebuchungsanbietern zusammenarbeiten.

Die Nutzung der Basisvariante ist für Sie im Saldo bei Inanspruchnahme des TK Zuschusses im ersten Jahr kostenneutral. In den Folgejahren kostet Sie die Basisvariante Netto € 9,90 pro Monat. Die Comfortlö-sung kostet Sie im ersten Jahr nach Abzug des TK-Zuschusses einmalig Netto € 390,00 sowie monatlich Netto € 49,90. Das Angebot kann bis zum 30. April 2015 schriftlich bei samedi angenommen werden. Die Projektbezuschussung der TK läuft vom 1. Mai 2015 bis zum 30. April 2016.

Es gibt sicherlich gute Gründe die dafür sprechen, die weitere Entwicklung erst einmal abzuwarten. Aber es gibt auch viele Gründe dafür, bereits jetzt mit Online-Terminen Präsenz zu zeigen. Wir sind auf Ihre Resonanz zu diesem sensiblen Thema sehr gespannt und freuen uns über Ihre Rückmeldung. Für Rückfragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Downloads

Hier finden Sie alle notwendigen Dokumente als PDF-Dateien zum Download:

Video-Präsentation