Termine

Termine Fortbildung 2 / Fortbildungsverpflichtung

Für detaillierte Informationen und zur Anmeldung klicken Sie bitte auf die Veranstaltung.

25.06.2022, FB2/FBV, Online-Seminar


FB2/FBV 2022 Hypertensiologen DHL®
Fortbildung 2, Fortbildungsverpflichtung

Leitung:
Prof. Prof. h.c. Dr. med. Markus van der Giet, Berlin
Priv.-Doz. Dr. med. Markus Tölle, Berlin

Programm herunterladen

Anmeldeschluss: Die Anzahl der Plätze ist begrenzt.

Teilnahmegebühr:
Regulärer Preis (Nichtmitglieder DHL): 195,- € brutto 
Ermäßigter Preis (DHL-Mitglieder): 165,- € brutto

Bitte beachten Sie, dass Sie als Hypertensiologe DHL® nicht automatisch Mitglied im Verein Deutsche Hochdruckliga e.V. DHL® sind.

Die Beitrittserklärung für den Verein Deutsche Hochdruckliga finden Sie hier. Für Hypertensiologen DHL® gilt der Beitragssatz für Ärzte: EUR 60,- pro Jahr.

Wichtig: Von der ermäßigten Teilnahmegebühr für Vereinsmitglieder bei den Fortbildungen für Hypertensiologen DHL® können Sie nur profitieren, wenn Sie zum Zeitpunkt der Anmeldung bereits Mitglied geworden sind.

Die Vergabe von Fortbildungspunkten wurde bei der Landesärztekammer beantragt.

02.07.2022, FB2/FBV, Online-Seminar


FB2/FBV 2022 Hypertensiologen DHL®
Fortbildung 2, Fortbildungsverpflichtung

Leitung:
Prof. Dr. med. Martin Hausberg, Karlsruhe
Prof. Dr. med. Gerd Bönner, Freiburg

Programm herunterladen

Anmeldeschluss: Die Anzahl der Plätze ist begrenzt.

Teilnahmegebühr:
Regulärer Preis (Nichtmitglieder DHL): 195,- € brutto 
Ermäßigter Preis (DHL-Mitglieder): 165,- € brutto

Bitte beachten Sie, dass Sie als Hypertensiologe DHL® nicht automatisch Mitglied im Verein Deutsche Hochdruckliga e.V. DHL® sind.

Die Beitrittserklärung für den Verein Deutsche Hochdruckliga finden Sie hier. Für Hypertensiologen DHL® gilt der Beitragssatz für Ärzte: EUR 60,- pro Jahr.

Wichtig: Von der ermäßigten Teilnahmegebühr für Vereinsmitglieder bei den Fortbildungen für Hypertensiologen DHL® können Sie nur profitieren, wenn Sie zum Zeitpunkt der Anmeldung bereits Mitglied geworden sind.

Die Vergabe von Fortbildungspunkten wurde bei der Landesärztekammer beantragt.

13.08.2022, FB2/FBV, Präsenz-Seminar (Bonn)


FB2/FBV 2022 Hypertensiologen DHL®
Fortbildung 2, Fortbildungsverpflichtung

Veranstaltungsort: 
Digital Hub am Bonner Hauptbahnhof
Eventraum Silicon Valley
Am Hauptbahnhof 6, 53111 Bonn

Diese Fortbildung findet in Präsenzform statt.

Leitung:
Prof. Dr. med. Hans-Georg Predel, Köln
Prof. Dr. med. Rainer Düsing, Bonn

Programm herunterladen

Anmeldeschluss: Die Anzahl der Plätze ist begrenzt.

Teilnahmegebühr Präsenzveranstaltung:
Regulärer Preis (Nichtmitglieder DHL): 260,- € brutto
Ermäßigter Preis (DHL-Mitglieder): 210,- € brutto

Bitte beachten Sie, dass Sie als Hypertensiologe DHL® nicht automatisch Mitglied im Verein Deutsche Hochdruckliga e.V. DHL® sind.

Die Beitrittserklärung für den Verein Deutsche Hochdruckliga finden Sie hier. Für Hypertensiologen DHL® gilt der Beitragssatz für Ärzte: EUR 60,- pro Jahr.

Wichtig: Von der ermäßigten Teilnahmegebühr für Vereinsmitglieder bei den Fortbildungen für Hypertensiologen DHL® können Sie nur profitieren, wenn Sie zum Zeitpunkt der Anmeldung bereits Mitglied geworden sind.

Die Vergabe von Fortbildungspunkten wurde bei der Landesärztekammer beantragt.

17.09.2022, FB2/FBV, Online-Seminar


FB2/FBV 2022 Hypertensiologen DHL®
Fortbildung 2, Fortbildungsverpflichtung

Leitung:
Priv.-Doz. Dr. Markus Tölle

Programm:

Das detaillierte Programm stellen wir Ihnen zu einem späteren Zeitpunkt zur Verfügung.

Dauer: ca. 09:00-15:00 Uhr

Vortragsthemen:

  • Bedeutung des Blutdrucks bei Demenz
  • Neues zum Hyperaldosteronismus und zum Mineralokortikoidrezeptor-Antagonismus
  • Prävention: Pathogenese und Therapie der Hypercholesterinämie
  • Neues zur Blutdruckmessung und Pulswellenanalyse
  • Einfluss von Umwelt und Klima auf den Blutdruck und seine Folgeerkrankungen
  • Hypertonie aktuell 

Anmeldeschluss: Die Anzahl der Plätze ist begrenzt.

Teilnahmegebühr:
Regulärer Preis (Nichtmitglieder DHL): 195,- € brutto 
Ermäßigter Preis (DHL-Mitglieder): 165,- € brutto

Bitte beachten Sie, dass Sie als Hypertensiologe DHL® nicht automatisch Mitglied im Verein Deutsche Hochdruckliga e.V. DHL® sind.

Die Beitrittserklärung für den Verein Deutsche Hochdruckliga finden Sie hier. Für Hypertensiologen DHL® gilt der Beitragssatz für Ärzte: EUR 60,- pro Jahr.

Wichtig: Von der ermäßigten Teilnahmegebühr für Vereinsmitglieder bei den Fortbildungen für Hypertensiologen DHL® können Sie nur profitieren, wenn Sie zum Zeitpunkt der Anmeldung bereits Mitglied geworden sind.

Die Vergabe von Fortbildungspunkten wurde bei der Landesärztekammer beantragt.

24.09.2022, FB2/FBV, Online-Seminar


FB2/FBV 2022 Hypertensiologen DHL®
Fortbildung 2, Fortbildungsverpflichtung

Leitung:
Prof. Dr. med. Martin Middeke, München

Programm:

Das detaillierte Programm stellen wir Ihnen zu einem späteren Zeitpunkt zur Verfügung.

Dauer: ca. 09:00-15:00 Uhr

Vortragsthemen:

  • Bedeutung des Blutdrucks bei Demenz
  • Neues zum Hyperaldosteronismus und zum Mineralokortikoidrezeptor-Antagonismus
  • Prävention: Pathogenese und Therapie der Hypercholesterinämie
  • Neues zur Blutdruckmessung und Pulswellenanalyse
  • Einfluss von Umwelt und Klima auf den Blutdruck und seine Folgeerkrankungen
  • Hypertonie aktuell 

Anmeldeschluss: Die Anzahl der Plätze ist begrenzt.

Teilnahmegebühr:
Regulärer Preis (Nichtmitglieder DHL): 195,- € brutto 
Ermäßigter Preis (DHL-Mitglieder): 165,- € brutto

Bitte beachten Sie, dass Sie als Hypertensiologe DHL® nicht automatisch Mitglied im Verein Deutsche Hochdruckliga e.V. DHL® sind.

Die Beitrittserklärung für den Verein Deutsche Hochdruckliga finden Sie hier. Für Hypertensiologen DHL® gilt der Beitragssatz für Ärzte: EUR 60,- pro Jahr.

Wichtig: Von der ermäßigten Teilnahmegebühr für Vereinsmitglieder bei den Fortbildungen für Hypertensiologen DHL® können Sie nur profitieren, wenn Sie zum Zeitpunkt der Anmeldung bereits Mitglied geworden sind.

Die Vergabe von Fortbildungspunkten wurde bei der Landesärztekammer beantragt.

15.10.2022, FB2/FBV, Online-Seminar


FB2/FBV 2022 Hypertensiologen DHL®
Fortbildung 2, Fortbildungsverpflichtung

Leitung:
Prof. Dr. med. Ulrich Wenzel, Hamburg

Programm:

Das detaillierte Programm stellen wir Ihnen zu einem späteren Zeitpunkt zur Verfügung.

Dauer: ca. 09:00-15:00 Uhr

Vortragsthemen:

  • Bedeutung des Blutdrucks bei Demenz
  • Neues zum Hyperaldosteronismus und zum Mineralokortikoidrezeptor-Antagonismus
  • Prävention: Pathogenese und Therapie der Hypercholesterinämie
  • Neues zur Blutdruckmessung und Pulswellenanalyse
  • Einfluss von Umwelt und Klima auf den Blutdruck und seine Folgeerkrankungen
  • Hypertonie aktuell 

Anmeldeschluss: Die Anzahl der Plätze ist begrenzt.

Teilnahmegebühr:
Regulärer Preis (Nichtmitglieder DHL): 195,- € brutto 
Ermäßigter Preis (DHL-Mitglieder): 165,- € brutto

Bitte beachten Sie, dass Sie als Hypertensiologe DHL® nicht automatisch Mitglied im Verein Deutsche Hochdruckliga e.V. DHL® sind.

Die Beitrittserklärung für den Verein Deutsche Hochdruckliga finden Sie hier. Für Hypertensiologen DHL® gilt der Beitragssatz für Ärzte: EUR 60,- pro Jahr.

Wichtig: Von der ermäßigten Teilnahmegebühr für Vereinsmitglieder bei den Fortbildungen für Hypertensiologen DHL® können Sie nur profitieren, wenn Sie zum Zeitpunkt der Anmeldung bereits Mitglied geworden sind.

Die Vergabe von Fortbildungspunkten wurde bei der Landesärztekammer beantragt.

01.–03.12.2022, FB2/FBV, Hybrid-Kongress (Online oder Berlin)

DHL-Kongress 2022: Hybridveranstaltung

Zur Rezertifizierung (FBV) für Hypertensiologen DHL®:
Teilnahme wahlweise online oder in Präsenzform in Berlin; 
Hinweis: eine Tageskarte ist für die Rezertifizierung nicht ausreichend!

Für angehende Hypertensiologen DHL® zählt die Veranstaltung nur bei Präsenzteilnahme als Theoretische Fortbildung 2 (FB2). Eine Tageskarte ist dafür nicht ausreichend! 

Veranstaltungsort in Berlin: 
Estrel Hotel Berlin
Sonnenallee 225
12057 Berlin

Programm: Das Programm finden Sie auf der Kongress-Webseite

Anmeldung: Link zur Registrierung über die Kongress-Webseite

Für Mitglieder im Verein Deutsche Hochdruckliga gelten ermäßigte Teilnahmegebühren.

Bitte beachten Sie, dass Sie als Hypertensiologe DHL® nicht automatisch Mitglied im Verein Deutsche Hochdruckliga e.V. DHL® sind.

Die Beitrittserklärung für den Verein Deutsche Hochdruckliga finden Sie hier. Für Hypertensiologen DHL® gilt der Beitragssatz für Ärzte: EUR 60,- pro Jahr.

Wichtig: Von der ermäßigten Teilnahmegebühr für Vereinsmitglieder bei den Fortbildungen für Hypertensiologen DHL® können Sie nur profitieren, wenn Sie zum Zeitpunkt der Anmeldung bereits Mitglied geworden sind.

Die Vergabe von Fortbildungspunkten wurde bei der Landesärztekammer beantragt.

Ihre Ansprechpartnerin bei Rückfragen und für weitere Informationen zu den Veranstaltungen

Katja Benzenberg
Veranstaltungsmanagement

Telefon: 0 22 04 / 97 31-121
E-Mail: kurse(at)hochdruckliga.de