DHL virtuell

Fortbildung im Livestream

Mit "DHL virtuell" schafft die Deutsche Hochdruckliga eine eigene interaktive Fortbildungsreihe. 

Ziel ist es, für die Praxis relevante Themen aus dem Spektrum des kardiovaskulären Risikomanagements darzustellen – zum einen durch spannende Vorträge, vor allem aber auch durch die gemeinsame Diskussion.

In jedem Termin werden zwei Themenkomplexe besprochen, wobei die Aktualität und der Bezug für die tägliche Arbeit den Fokus bilden. Ob Covid-19, neuste Studien oder Themen die den Patienten im Alltag bewegen – die neue Fortbildungsserie DHL virtuell wird alle Aspekte berücksichtigen.

Die nächsten Termine stehen bereits fest

  • Samstag, 08.05.2021, 9–13 Uhr
    Therapiekonzepte und -ziele / Aktuelles
  • Samstag, 29.05.2021, 9–13 Uhr
    Aktuell: Therapiefraktäre Hypertonie / Nierenarterienstenose und Fibromuskuläre Dysplasie
  • Samstag, 12.06.2021, 9–13 Uhr
    SGLT2: Physiologische Grundlagen / SGLT2 Inhibitoren: Klinische Effektivität

Weitere Informationen und Anmeldung unter www.diaplan.de/dhl

Veranstaltungsrückblick

Im Folgenden haben die Teilnehmer der Fortbildungsreihe die Möglichkeit, die Vorträge nochmals als Videoaufzeichnung aufrufen zu können. Der Zugriff ist geschützt, das Passwort erhalten Sie als Teilnehmer vom Fortbildungsdienstleister diaplan.

DHL virtuell vom 29.05.2021

DHL virtuell vom 08.05.2021