"Mein Blutdruck - OK!"
Hypertonie-Schulung der Deutschen Hochdruckliga e.V. DHL®

„Mein Blutdruck - OK!“ Das ist das Motto des Patientenschulungsprogramms der Deutschen Hochdruckliga. Die Deutsche Hochdruckliga möchte mit ihrem Schulungsprogramm alle Betroffenen in der Therapietreue unterstützen.

Informationen für interessierte PATIENTEN: Lassen Sie sich schulen, lernen Sie sich treu zu bleiben

  • Hypertonieschulungsprogramme werden insbesondere für KHK und Diabetes Patienten angeboten, die im Rahmen eines Disease-Management-Programms (DMP bzw. Chroniker Programme) behandelt werden. Je nach Arzt werden Schulungsprogramme verschiedener Anbieter angeboten. Die Krankenkassen übernehmen die Kosten für die Schulungen.
  • Sollten Sie als Kassenpatient an KHK bzw. Diabetes erkrankt sein, können Sie in ein DMP Programm aufgenommen werden. Ihre Teilnahme ist freiwillig. Sie erhalten eine besondere Betreuung durch den Arzt, gehen aber auch eine Arztbindung ein. Bitte klären Sie mit Ihrem Arzt ab, ob eine Teilnahme an einem Chroniker Programm für Sie möglich und sinnvoll ist bzw. ob Sie dadurch die gewünschte Schulung erhalten können.
  • Auch Reha-Kliniken bieten Patientenschulungsprogramme für Hypertoniker an. Bitte informieren Sie sich bei Ihrer Reha-Klinik, falls eine Reha-Maßnahme bei Ihnen anstehen sollte.
  • Ausgewählte Ärzte und Kliniken bieten Schulungsprogramme auch als IGEL Leistung an. Krankenkassen erstatten die Schulungen auf Antrag. Sprechen Sie hierzu Ihren Arzt oder ihre Klinik an.