Ehrungen

Franz-Gross-Medaille

Franz-Gross-Medaille

Die Deutsche Hochdruckliga verleiht in Anerkennung großer Verdienste um die Hypertonieforschung und um die Aufklärung der Bevölkerung über die Bedeutung des Bluthochrucks, dessen Folgeerkrankungen und Therapie die Franz-Gross-Medaille.

Jahrgang Träger
2010

Prof. Dr. med. Dieter Klaus

2011 Prof. Dr. med. Bernd Krönig, Trier
2012 Prof. Dr. med. Horst Brass, Ludwigshafen
2012 Prof. Dr. med. Dr. h. c. mult. August Heidland, Würzburg
2013 Prof. Dr. med. Friedrich Wilhelm Lohmann, Berlin
2014 Prof. Dr. med. Detlev Ganten, Berlin
2015 Prof. Dr. med. Gerd Bönner, Freiburg
2016 Prof. Dr. med. Rainer Kolloch, Bielefeld