Leitlinien zur Behandlung der arteriellen Hypertonie

Mit unseren Leitlinien möchten wir Ärztinnen und Ärzten bestmögliche und ausgewogene Informationen an die Hand geben, um ihnen die Betreuung ihrer Hypertoniepatienten zu erleichtern, ohne sie in ihren Entscheidungen zu behindern.

Leitlinien 2018

Am 25. August 2018 wurde die neue Leitlinie der European Society of Hypertension (ESH)/European Society of Cardiology (ESC) veröffentlicht. Eine kommentierte Übersetzung der neuen europäischen Leitlinien ist bereits in Arbeit.

Die neue Leitlinie der European Society of Hypertension (ESH)/European Society of Cardiology (ESC) finden Sie hier:

2018 ESC/ESH Guidelines for the management of arterial hypertension
Bryan Williams, Giuseppe Mancia, Wilko Spiering, Enrico Agabiti Rosei, Michel Azizi, Michel Burnier, Denis L Clement, Antonio Coca, Giovanni de Simone, Anna Dominiczak, Thomas Kahan, Felix Mahfoud, Josep Redon, Luis Ruilope, Alberto Zanchetti, Mary Kerins, Sverre E Kjeldsen, Reinhold Kreutz, Stephane Laurent, Gregory Y H Lip, Richard McManus, Krzysztof Narkiewicz, Frank Ruschitzka, Roland E Schmieder, Evgeny Shlyakhto, Costas Tsioufis, Victor Aboyans, Ileana Desormais, ESC Scientific Document Group, European Heart Journal, ehy339, https://doi.org/10.1093/eurheartj/ehy339, Published: 25 August 2018

PDF herunterladen

Leitlinien 2013

Die Leitlinien der Deutschen Hochdruckliga entstanden auf Basis der Leitlinien der European Society of Hypertension (ESH). Sie stehen in Übereinstimmung mit den internationalen Leitlinien und berücksichtigen Forschungsergebnisse und Studien zur Hypertoniebehandlung.

Eine gedruckte Fassung der Leitlinien können Sie in unserem Online-Shop bestellen!

Download Leitlinien 2013

Kommentar zur 2013-ESH/ESC-Leitlinie zum Management der arteriellen Hypertonie
U. Kintscher · M. Böhm · F. Goss · et al. (2014) · Kardiologe 2014 · 8:223–230

Leitlinien als Mobile-App

Die aktuellen Leitlinien sind auch als App für Smartphones mit iOS und Android verfügbar.

Apple App Store

Google Play