Was ist Bluthochdruck und wie hilft die Hochdruckliga weiter?

Vorstandsvorsitzender Prof. Dr. Ulrich Wenzel im Interview.

Weiterlesen

Große Telefonaktion mit Experten am 17. Mai 2022 rund um das Thema Bluthochdruck

„Wir sind für Bluthochdruckpatientinnen und -patienten da“ – diesen Leitsatz lebt die Deutsche Hochdruckliga e. V. DHL® │ Deutsche Gesellschaft für…

Weiterlesen

ESH Summer School 2022 in Serbien

Die Kosten für Aufenthalt und Anreise werden von der ESH und der Deutschen Hochdruckliga getragen. Bewerben Sie sich jetzt!

Weiterlesen

Telefonaktion zum Welt Hypertonie Tag

Von 18 bis 20 Uhr beantworten Ihnen Experten der Deutschen Hochdruckliga Ihre Fragen zum Thema „Bluthochdruck“ ohne Voranmeldung und kostenfrei in…

Weiterlesen

„Ich möchte in meiner Region mithelfen, die Therapiequalität der Volkskrankheit Bluthochdruck weiter zu verbessern.“

Der Regionalbeauftrage Prof. Dr. med. Gerhard Wambach engagiert sich für die Deutsche Hochdruckliga.

Weiterlesen

Neue Ausgabe des Druckpunkt erschienen

Die aktuelle Ausgabe informiert zum metabolischen Syndrom und unserer Jahreskampagne 2022.

Weiterlesen

#entdeckergesucht – fast jeder Dritte weiß nichts von seiner Bluthochdruckerkrankung!

Am 17. Mai 2022 ist Welt Hypertonie Tag. Dieser jährliche Aktionstag soll die öffentliche Aufmerksamkeit auf Bluthochdruck (arterielle Hypertonie)…

Weiterlesen

Studie belegt Langzeitnutzen der renalen Denervation als Zusatztherapie bei therapierefraktärem Bluthochdruck

Für Menschen mit Bluthochdruck, bei denen durch eine medikamentöse Therapie mit Antihypertensiva keine ausreichende Senkung zu erzielen ist, könnte…

Weiterlesen

Studie belegt Langzeitnutzen der renalen Denervation als Zusatztherapie bei therapierefraktärem Bluthochdruck

Für Betroffene ohne ausreichende Blutdrucksenkung durch Medikamente, könnte die renale Denervierung eine effektive Zusatztherapie darstellen.

Weiterlesen

„Bluthochdruck – leise aber lebensgefährlich! Die Arbeit in der Deutschen Hochdruckliga – informativ und lebensrettend!"

Der Regionalbeauftrage Prof. Dr. Bernhard Banas engagiert sich für die Deutsche Hochdruckliga.

Weiterlesen