Für Betroffene

Erklärvideo der Hochdruckliga zum Blutdruck-Tagebuch

Ein Blutdruck-Tagebuch zu führen, ist nicht schwer. Unser Video zeigt Ihnen, wie es geht und wie die gemessenen Werte zu verstehen sind.

Mit unserem neuen Video: „Ein Blutdruck-Tagebuch führen – die Deutsche Hochdruckliga zeigt, wie’s geht!“ erklären wir Ihnen, wie Sie Ihre gemessenen Blutdruckwerte verstehen und richtig dokumentieren können – denn die Blutdruckmessung zu Hause ist enorm wichtig!

Schon sieben Tage im Monat oder vor Ihrem nächsten Termin in der Arztpraxis genügen. Die Dokumentation Ihrer Blutdruckwerte kann Ihnen und Ihrem Arzt oder Ihrer Ärztin wertvolle Informationen liefern und das Gespräch über Ihren Bluthochdruck erleichtern. Unser Blutdruck-Tagebuch hat nicht nur Platz für Ihre gemessenen Werte, sondern bietet auch eine Anleitung zum richtigen Blutdruckmessen.

Gut zu wissen: Sie müssen Ihre Messwoche nicht unbedingt an einem Montag starten. Wichtig ist nur, dass es sich um volle sieben Tage handelt!

Also: Video ansehen – Blutdrucktagebuch herunterladen und ausdrucken – Messwoche (am gewünschten Tag) starten!

Download Blutdruck-Tagebuch Zum Video