Alle Pressemeldungen im Überblick

Pressemeldung [+]

Coronavirus: Blutdruckpatienten sollten ihre Blutdruckwerte jetzt zu Hause kontrollieren!

Die aktuelle Situation macht es notwendig, dass zwischenmenschliche Kontakte auf ein Minimum eingeschränkt werden. Dies betrifft auch die routinemäßige Blutdruckmessung in der Arztpraxis oder Apotheke. Angesichts der möglichen Infektionsgefahr rät die Deutsche Hochdruckliga jetzt zu einem effektiven wie einfachen Vorgehen: die kontrollierte Selbstmessung mit Dokumentation im Blutdrucktagebuch und Übermittlung der Werte an den Arzt. Die Hochdruckliga stellt entsprechende validierte Formulare bereit. Selbst notwendige Therapieanpassungen können dann ohne Arztbesuch erfolgen. Das reduziert das Ansteckungsrisiko. mehr…

Pressemeldung [+]

Nicht aus Angst vor Corona leichtfertig die Blutdruckmedikation absetzen!

Aktuelle Spekulationen verunsichern viele Patienten: Blutdrucksenker könnten anfälliger für Coronavirus-Infektionen machen. Daraus den Schluss zu ziehen, Medikamente abzusetzen, ist nach aktuellem Kenntnisstand unbegründet. mehr…

Pressemeldung [+]

Alphega bildet erste Compliance-Coaches aus

Im Rahmen des neuen Alphega-Beratungskonzeptes „Ihre Herz-Kreislauf-Apotheke“ haben die ersten 80 PTA`s ihr frisch erworbenes Zertifikat "Assistent*in für Hypertonie und Prävention" in Empfang nehmen können. Damit setzt Alphega ein bundesweites Qualifizierungsangebot um, das auf die Vorbeugung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen in der Apotheke ausgelegt ist. mehr…

Pressemeldung [+]

Überstunden erhöhen das Bluthochdruckrisiko

Das Ergebnis einer neuen Studie [1] zeigt: Menschen, die mehr als 49 Stunden pro Woche arbeiten, sind gefährdeter, an Bluthochdruck zu erkranken. Zwar kann die Beobachtungsstudie „formal“ keine Ursache-Wirkung-Beziehung nachweisen, aber sie wurde sorgfältig durchgeführt und das Ergebnis sollte nach Ansicht der Deutschen Hochdruckliga nun prospektiv untersucht werden. Sie empfiehlt Menschen, die viel arbeiten (müssen), besonders darauf zu achten, die bereits bekannten Risikofaktoren für Bluthochdruck zu minimieren – Übergewicht, Bewegungsmangel und ungesunde Ernährung – und in regelmäßigen Abständen ihre Blutdruckwerte überprüfen. mehr…

Pressemeldung [+]

Gesundheit auf dem Gabentisch

Frohe Weihnachten und ein gesundes neues Jahr…millionenfach werden in diesen Tagen diese Wünsche ausgetauscht. Damit das mit dem Gesundbleiben auch wirklich klappt, empfiehlt es sich, schon bei den Überlegungen zum eigenen Wunschzettel, aber auch zu den Geschenkideen für seine Liebsten an nützliche Dinge zu denken, die der Gesunderhaltung dienen. Neben Schrittzähler, Tipps zu gesundem Kochen und geprüften Gesundheitsapps könnte ein Blutdruckmessgerät mit DHL®-Prüfsiegel der erste Schritt zu einem bewussteren Lebensstil sein, um eigene Krankheitsrisiken zu reduzieren. mehr…